Silcher-Haus in Schnait

Das Silcher-Haus ist ein Kulturzentrum im Herzen von Weinstadt-Schnait im Remstal. Im ehemaligen Schulhaus und einem funktionalen Anbau unterhält der Schwäbische Chorverband seit 1912 ein Museum. Seit 2021 ist mit dem Kulturraum ein offener Raum für Ideen, Kreatives und Kommunikatives für Weinstadt und die Region entstanden.

Eröffnungswoche 18.-23. Oktober 2021

Mit einem Kulturfestival öffnet am 22. und 23. Oktober 2021 der neue Kulturraum Friedrich Silcher in Schnait. Damit öffnet das ehemalige Silcher-Museum des Schwäbischen Chorverbandes einen offenen Raum für alle kreative Menschen der Region.

Bereits in der Woche vor dem Festival, vom 18. bis 22. Oktober 2021, findet die 1. Artist Residency im Silcher-Haus statt. Die Künstler Laura Cadio und Karsten Michael Drohsel erkunden, wie Schnait klingt, schmeckt und tickt, und werden dies in ihre künstlerische Arbeit einfließen lassen.

Das vollständige Programm des Eröffnungswochenendes finden Sie hier. Wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein.

Eure Ideen werden gebraucht!

Was fehlt in Schnait, Weinstadt und Umgebung? Wer braucht Raum für Treffen und Entfaltung? Was wäre schön, wenn es das geben würde? Wie würdet Ihr diesen Raum nutzen? Was soll in dem Raum stattfinden/passieren? Teilt eure Ideen mit uns.

Wir haben euer Interesse geweckt? Das Team vom Silcher-Haus freut sich auf euch.